Zutaten

Die grundlegenden Zutaten zum Bierbrauen

Grundzutaten

Wasser, Malz, Hopfen und Hefe sind die vier grundlegenden Zutaten zum Bierbrauen. Gerne erläutern wir Ihnen, wie wir diese Grundzutaten verwenden.

Water

Während des Brauprozesses verwenden wir Wasser zum Mälzen, Brauen und Kochen von Bier. Nach diesem Prozess reinigen wir das Abwasser über unsere eigene Anlage auf Oberflächenwasserqualität. So reinigen wir jede Woche 1.700 Kubikmeter Wasser, das den flämischen Einleitungsnormen entspricht.

Mout

Wir kaufen das Malz von in- und ausländischen Mälzereien. In diesen Mälzereien wird die Gerste eingeweicht und zum Keimen gebracht. Auf diese Weise wird Gerste Malz. Bei der Auswahl des Malzes sind wir sehr kritisch, da diese einen großen Beitrag zum Geschmack unserer Biere leisten.

Hop

Der bittere Geschmack von Bier ist auf die Hopfenzapfen der weiblichen Hopfenpflanze zurückzuführen. Für unsere Biere bekommen wir Hopfen aus verschiedenen Teilen der Welt wie aus Deutschland, der Tschechischen Republik und den Vereinigten Staaten. Wir kaufen auch oft Hopfenzapfen in unserem eigenen Land, insbesondere in Poperinge.

Gist

Erst nach Zugabe von Hefe gibt es Alkohol im Bier. Durch die Wahl des Hefestammes bekommt das Bier einen bestimmten Geschmack. Wir verwenden drei Gärungsarten: gemischte Gärung, hohe Gärung und die Spontangärung.

Zusätze

Um unseren Bieren einen einzigartigen Geschmack zu verleihen, verwenden wir nicht nur die Grundzutaten, sondern auch weitere Zutaten.

Natürlich verraten wir nicht alle unsere Geheimnisse, aber wir teilen Ihnen gerne die drei folgenden Zutaten.

Kandijsuiker

Kandiszucker oder brauner Zucker ist nicht nur eine leckere Zugabe zu Pfannkuchen, sondern auch zu Bier. Wir fügen zum Beispiel Kasteel Donker Kandiszucker hinzu. Dies führt zu einer süßen Attacke und trägt zur schönen dunklen Farbe unseres Kasteel Donker bei.

Kruiden

Um unseren Bieren wie Kasteel Hoppy, Kasteel Tripel und Brigand einen besonderen Geschmack zu verleihen, experimentieren wir gerne mit Kräutern und Gewürzen. Zimt, Nelken und Lakritz sind einige Beispiele, die in der ganzen Welt des Brauens verwendet werden.

Vruchten

In unserem Sortiment haben wir viele erfrischende Fruchtbiere, die mit Kirschen, Pfirsichen und Himbeeren aromatisiert sind. Dann denken wir an unsere St. Louis Fruchtbiere und Bacchus Biere. Die schöne rote Farbe von Kasteel Rouge ist auf die Zugabe von Kirschen zurückzuführen.