St. Louis Kriek Lambic

Ein Bierstil aus dem Zennetal in Emelgem brauen? Das St. Louis Kriek Lambic beweist, dass es durchaus möglich ist. Dieses auf Basis eines spontanvergorenen Lambics Kirschbier enthält Saft von Oblacinska Kirschen, die bis sechs Monate in einem Gueuze eingelegt werden. Das Ergebnis ist ein frischer Durstlöscher mit dem süßen Geschmack von Kirschen. Der leicht saure Unterton rundet dieses Kirschbier ab.

4% Vol. | 6°C

Süße

50%

Bitterkeit

30%

Vollmundigkeit

70%

Xavier Vanhonsebrouck

„Das erste westflämische Lambic-Bier, das beweist, dass es auch möglich ist, außerhalb des Zennetals Lambic zu brauen.“